Museumsgärten bei Athen

Das Vorrés-Museum in Peanía östlich von Athen ist ein einzigartiges und harmonisches Ensemble aus Architektur und Garten, aus Volkskunst und zeitgenössischer Kunst. Es ist unter ausländischen Besuchern ein Geheimtipp – dabei gelten die Gärten als die schönsten im Großraum Athen.

Auf Social Media teilen:

Related Posts

Epimedium 'Eisfee'

Some Snowdrops

In meinem Garten blühen von Oktober bis März verschiedene Schneeglöckchen-Arten und Sorten in großer Vielfalt. In zahlreichen fotografischen Portraits bringt

Galanthus nivalis 'Flore Pleno'

Ausgezeichnete Schneeglöckchen

So schlicht und einfach die kleinen Frühlingsgeophyten sind,so groß und unüberschaubar ist die Sortenfülle. Dies war Anlass für ein Expertenkomitee

G. nivalis 'Petrosilius Zwackelmann'

The Story of the Robber Hotzenplotz

Horst und Ingrid Bäuerlein von Bäuerleins Grüne Stube benennen einige ihrer neuen Galanthus-Selektionen nach Charakteren aus Otfried Preußlers „Der Räuber