Feuersturm und Duftinsel

Die Kunst, in Gärten den Winteraspekt zu betonen, wird in Großbritannien seit Jahrzehnten verfeinert. Nun hat diese Idee Mannheim erreicht: Auf zwei benachbarten Flächen im Luisenpark entstand ein Winter-Garten, in dem immergrüne, winterblühende, beeren-, knospen- und rindengeschmückte Pflanzen kombiniert sind.

Auf Social Media teilen:

Related Posts

Freiheit für Schneeglöckchen

Über die „richtige“ Kultur von Schneeglöckchen gibt es mindestens so viele Meinungen wie Schneeglöckchen-Experten. Anne Repnow plädiert für die uneingeschränkte

Ein vielfältiges Schotterbeet

Diese Staudenpflanzung zeigt, dass es auch anders geht: keine leblose Steinschüttung wie in vielen Vorgärten, sondern ein liebevoll gestaltetes, artenreiches

Titelseite Kreutterbuch Johannes Kentmann

Das Kreutterbuch des Johannes Kentmann

Sie gelten als die schönsten Pflanzenbilder der Renaissance. Und in der Tat: Die in leuchtenden Temperafarben gemalten Pflanzenportraits im „Kreutterbuch“